29.06.2018

Arbeitgebermesse 2018

Arbeitgeber aus der Praxis stellen ihre Stellenangebote samt Gehaltsmodell, Dienstplanregelung und Weiterbildungsmöglichkeiten den „jungen Leuten“ vor.

© Matthias Enter - Fotolia

Arbeitgeber aus der Praxis stellen ihre Stellenangebote samt Gehaltsmodell, Dienstplanregelung und Weiterbildungsmöglichkeiten den „jungen Leuten“ (Studierende, Absolventen, Doktoranden) vor. „Es soll dabei ruhig menscheln und dadurch die steifen und mit Floskeln gespickten Stellenausschreibungen („tolles Team, faire Bezahlung, geregelte Freizeit“) auch mal etwas spürbar für den Bewerber machen“, erklärt Organisatorin Carolin Deiner. Gleichzeitig können Arbeitgeber sich ein Feedback abholen bei den Arbeitnehmern der Zukunft, wie ihr Angebot bei der Zielgruppe ankommt bzw. wo evtl. noch Nachbesserungsbedarf besteht. Von den Universitäten wurde zusätzlich gewünscht, dass die teilnehmenden Arbeitgeber auch noch ihre Praktikumsplätze vorstellen bei dieser Veranstaltung und die Fachschaften mit involviert werden.
 
Programmablauf:
10:30 – 13:50: Vorstellung der Arbeitgeber mit Präsentation im Hörsaal (je Arbeitgeber 8 Minuten Vortrag, danach Zeit für Fragen 4 Minuten)
14:00 – 16:00 individuelle Gespräche im Foyer an Stehtischen (Kennenlernen, Termine vereinbaren zu Vorstellungsgesprächen, Praktika, usw.).
 
Uni Leipzig: 20.10.2018
FU Berlin: 27.10.2018
LMU München: 10.11.2018
Informationen unter Dr. Carolin Deiner, organisation(at)jobmesse(dot)vet

« zurück zu "News"

Share |