27.08.2018

COMPRIX 2018: Beste deutsche Veterinärkampagne von CEVA

Der COMPRIX zeichnet seit 25 Jahren kreative Healthcare-Kommunikation aus und möchte damit Impulse für die...

Der COMPRIX zeichnet seit 25 Jahren kreative Healthcare-Kommunikation aus und möchte damit Impulse für die Qualitätsverbesserung im Markt geben. Kern ist die Erkenntnis, dass kreative Werbung einfach besser verkauft als einfallslose. Im Wettbewerb um den renommierten Healthcare-Award COMPRIX hatte am Ende die CEVA-Kampagne „Prächtig trächtig.“ die Nase vorn, die von der Hamburger Agentur Vetworking um Dr. Roland Börner kreiert wurde. Der Auftritt für den Kunden Ceva überzeugte die Fachjury vor allem durch seine Kreativität: mit Witz und Frische transportieren Motiv und Slogan, dass die Trächtigkeit beim Rind im Zentrum steht. „Dass wir mit einer Nutztierkampagne Gold gewinnen, ist wirklich der Hammer“, strahlt Dr. Martin Behr, Leiter der Geschäftseinheit Rind bei Ceva. Noch immer gilt die Branche als ziemlich konservativ, aber das ändert sich zusehends. Gründe sind zum einen die sukzessive Verjüngung der Zielgruppe Tierarzt, zum anderen die zunehmende Professionalisierung, die dem stärkeren Wettbewerbsdruck geschuldet ist. Auch die Durchmischung des tierärztlichen Angebotsspektrums von der kurativen Tätigkeit bis zum Verkauf von Tierfutter und Zusatzstoffen sorgt für andere Kommunikationsgewohnheiten. „Wer heute im Markt bestehen will, muss vor allem die Kunst der Kommunikation beherrschen“, weiß  VETWORKING-Gründer Dr. Roland Börner, „das gilt in der Industrie genauso wie in der Tierarztpraxis.“

www.comprix.com

« zurück zu "News"

Share |