14.02.2020

Leipziger Tierärztekongress mit vetexpo baut Spitzenposition als größte Fortbildungs- veranstaltung im dt.sprachigen Raum aus

© BillonPhotos - Fotolia

Den 10. Leipziger Tierärztekongress (16. bis 18. Januar 2020) besuchten insgesamt 6.200 (2018: 5.400) Veterinärmediziner und nutzten die Gelegenheit zur fachlichen Fortbildung und um sich über Produktneuheiten für ihren beruflichen Alltag auf der vetexpo zu informieren. Im Fokus standen zudem Diskussionen über die Wahrnehmung des Berufsstandes in der Öffentlichkeit sowie die Einheit der Tierärzteschaft. Volle Säle und ein durchgängig reges Treiben an den Messeständen bestätigen die Stellung des Leipziger Tierärztekongresses als größte Veranstaltung seiner Art im deutschsprachigen Raum.
• 6.200 Teilnehmer aus dem deutschsprachigen Raum und darüber hinaus,
zzgl. 503 Referenten aus 15 Ländern
• mehr als 500 Vorträge und Kurse zur Fortbildung
• 283 Aussteller aus 15 Ländern, davon 28 in der Career Corner
• 34 Aussteller aus dem Ausland (u.a. Österreich, Großbritannien, Niederlande)
• 12.000 Quadratmeter Messefläche

Der 11. Leipziger Tierärztekongress mit Industrieausstellung vetexpo findet vom 20. bis 22. Januar 2022 auf dem Leipziger Messegelände statt.

« zurück zu "Unternehmen Produkte"

Share |

Newsletter

Kleintiermedizin

Tierärztliche Umschau

Impfstoffe & Sera 2014